Trainee im Bereich HR

Es gibt unzählige Trainee-Stellen mit den inhaltlich unterschiedlichsten Ausrichtungen. Je nach absolvierter Fachrichtung bietet sich der Einstieg über ein Trainee-Programm in bestimmten Bereichen und Branchen an. Informiere Dich hier, welche Aufgaben und Anforderungen auf einen Trainee im Bereich HR zukommen.

zu allen Trainee-Stellen
Zum Firmeneintritt bekommt jeder Trainee bei cbs einen unbefristeten Arbeitsvertrag.

Hanna Yausei, Trainee bei cbs Corporate Business Solutions Unternehmensberatung GmbH

TRAINEE-INTERVIEW

HR Trainee-Stellen

Trotz vieler Arbeitssuchender gibt es in Deutschland einen Mangel an hochqualifizierten Nachwuchskräften. Viele Unternehmen suchen händeringend nach High Potentials, vor allem im Bereich der IT- und Ingenieurwissenschaften. Um den Nachwuchsmangel zu beheben und die passenden Akademiker für das Unternehmen zu finden, sind HR-Trainees gefragt.

Hauptaufgabe als HR-Trainee

Ein HR-Trainee arbeitet im Human Resources Management eines Unternehmens. In dieser Position ist er mitverantwortlich für alle Formen der Personaladministration. Er verwaltet und überwacht die gesamten Bewerbungsaktivitäten von der Anzeigenschaltung bis zur Zeugniserstellung. Der Trainee ist außerdem ein Fachmann auf dem Gebiet des Arbeitsrechts, erstellt Verträge und gibt Urlaubsberechtigungen. Zum Aufgabenfeld des HR-Trainees gehört zudem das Knüpfen von Kontakten zur Zielgruppe des Unternehmens, beispielsweise zu Universitäten und Verbänden. Er ist auf Hochschulmessen vertreten und ständig auf der Suche nach Nachwuchskräften.

Einstieg als HR-Trainee

HR-Trainees werden vor allem von großen Unternehmen eingestellt. Nach dem Einstieg haben die Trainees die Möglichkeit, eine Personalerlaufbahn einzuschlagen, die häufig noch nicht beim Titel Personalleiter endet. Die wichtigste Voraussetzung für Trainee-Jobs im Personalbereich ist ein Gespür im Umgang mit Menschen. HR-Trainees sollten neben hervorragenden kommunikativen Fähigkeiten vor allem großes Engagement, Flexibilität und Teamfähigkeit besitzen. Fachlich sind die Anforderungen an den Trainee sehr breit: Sie müssen einerseits betriebswirtschaftliche Methoden kennen, sich in arbeits- und lohnrechtlichen Fragestellungen auskennen, andererseits jedoch auch soziologische, psychologische und pädagogischen Grundkenntnisse mitbringen. Unternehmen fordern in der Regel einen Hoch- oder Fachhochschulabschluss in den Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften, Psychologie oder Jura mit dem Schwerpunkt Personalwesen.

Finde hier ebenso Infos zu Einstiegsprogrammen in anderen Branchen und Bereichen, zum Beispiel als Trainee in der Personalentwicklung.

Bettina wilde

Bettina Wilde

Trainee-Expertin, Redaktion TRAINEE-GEFLÜSTER

Persönliche Empfehlung

Erhöhe deine Chancen bei der Jobsuche.
Beim Karriereportal ABSOLVENTA kannst du Kontaktanfragen von über 5.000 Arbeitgebern erhalten.

  • Kostenlos anmelden
  • Lebenslauf hochladen
  • Jobanfragen erhalten
Kostenloses Profil erstellen

Nettolohn- Rechner