Daimler Trainee-Programm „CAReer - The Talent Program"

Glänzende Karriere-Aussichten für Absolventen und Young Professionals bietet das Trainee-Programm „CAReer – The Talent Programm“ von Daimler. Jungen Akademikern gibt es die Möglichkeit, in einem kurzen Zeitraum einen fundierten Einblick in den weltweit agierenden Automobilkonzern zu bekommen und innerhalb der Firma ein breites Netzwerk aufzubauen.

Das Trainee-Programm bei Daimler startet monatlich und dauert 12 bis 15 Monate. Der Vorteil gegenüber vielen Trainee-Stellen anderer Unternehmen: Alle Trainees erhalten schon zu Beginn einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Es ist also das feste Ziel von Mercedes-Benz, dass die Berufseinsteiger dem Konzern auch nach dem Programm erhalten bleiben und verantwortungsvolle Positionen bekleiden.

Ablauf des Trainee-Programs „CAReer – The Talent Programm” von Daimler

Bei der Bewerbung müssen die Bewerber angeben, in welchem Fachbereich sie das Trainee-Programm absolvieren möchten. Schwerpunktfelder sind u.a. Engineering, Sales, Marketing, Controlling, HR, IT, Research und Development. Über die Vorauswahl des Schwerpunktbereiches hinaus ist das „CAReer Talent Program“ ein konzernweites und divisionsübergreifendes Einstiegsprogramm.

Die Kandidaten des CAReer-Nachwuchsprogramms werden gründlich eingearbeitet und mit verschiedenen Programmbausteinen umfassend auf ihre zukünftigen Aufgaben vorbereitet. Oberstes Ziel der Ausbildung ist dabei die fachliche Weiterentwicklung der Teilnehmer. Darüber hinaus können einige der Trainees später auch Führungsaufgaben übernehmen. Im Laufe des Trainee-Programms setzt Daimler seine Trainees in verschiedenen Projekten im In- und Ausland ein. Insbesondere die Auslandseinsätze sind für einen Global Player wie Daimler ein zentraler Bestandteil des Nachwuchsprogramms. Daneben finden begleitenden Personalentwicklungsmaßnahmen statt. Ebenso bekommt jeder Trainee einen persönlichen Betreuer zur Seite gestellt, der mit dem er die weiteren Karriere-Schritte bei dem Automobilkonzern plant.

Voraussetzungen für die Teilnahme an dem CAReer Talent Program von Daimler

Das Trainee-Programm von Daimler richtet sich in erster Line an Absolventen von technischen und kaufmännischen Studiengängen. Vereinzelt stellt Daimler aber auch Naturwissenschaftler und Juristen für sein Nachwuchsprogramm ein.

Es können sich sowohl Bachelor- und Masterabsolventen als auch Absolventen von Diplom-Studiengängen für „CAReer“ Nachwuchsprogramm bewerben. Die weiteren Anforderungen an die Trainees legt jeweils der Fachbereich fest, in dem der Trainee nach Ablauf des Einstiegsprogramms seinen Job antritt. Grundsätzlich gilt, dass gute Noten, Auslandserfahrung und gute Englischkenntnisse von Vorteil sind. Dazu verlangt Daimler, dass jeder Bewerber viel Leidenschaft für das Fahrzeuggeschäft mitbringt. Unterm Strich zählt dabei jeweils das Gesamtprofil der Bewerber.

Jedes Jahr stellt Daimler bzw. Mercedes-Benz weltweit mehrere hundert Trainees ein. Bewerbungen sind über die Karriereseite von Daimler möglich.

>> Weitere Infos zum studienbegleitenden Trainee-Programm von Daimler

Artikel weiterempfehlen:

Bettina wilde

Bettina Wilde

Trainee-Expertin, Redaktion TRAINEE-GEFLÜSTER

Persönliche Empfehlung

Erhöhe deine Chancen bei der Jobsuche.
Beim Karriereportal ABSOLVENTA kannst du Kontaktanfragen von über 5.000 Arbeitgebern erhalten.

  • Kostenlos anmelden
  • Lebenslauf hochladen
  • Jobanfragen erhalten
Kostenloses Profil erstellen

Über die Trainee-Programme von Daimler AG

Weitere Artikel aus dieser Kategorie