Trainee bei Reemtsma: Einblicke vom Arbeitgeber

Trainee bei Reemtsma: Einblicke vom Arbeitgeber

Was für Trainee-Programme bietet Reemtsma an, was für ein strategisches Ziel verfolgen Sie damit?

Wir bieten ein Graduate-Programm mit zwei verschiedenen Schwerpunkten an. Zum einen im Bereich Sales & Marketing Germany, zum anderen in dem Bereich Manufacturing, Supply Chain, Research & Development. Wir möchten mit diesem Programm Hochschulabsolventen verschiedener Fachrichtungen ansprechen und für eine Karriere in unserem Unternehmen begeistern. Das Ziel des Programms ist es, jungen, ambitionierten Menschen die Möglichkeit zu geben, sich in den Weiten eines internationalen Konzerns zu orientieren und eine Grundlage für eine internationale Karriere zu schaffen.  

Wie viele Trainees stellt Reemtsma pro Jahr ein?

Wir stellen für Sales & Marketing Germany jährlich circa 4 und für Group Manufacturing, Supply and R&D circa 10 Graduates ein. Die Anzahl der Graduates kann jedoch von Jahr zu Jahr leicht abweichen, da wir uns am Bedarf der Fachbereiche orientieren.  

An wen richten sich die Trainee-Programme von Reemtsma?

Wir sind auf der Suche nach ambitionierten, selbstbewussten Hochschulabsolventen, die für eine Karriere in einem internationalen Unternehmen brennen. Wir stellen Hochschulabsolventen mit einem abgeschlossenen Master oder Bachelor folgender Studienrichtungen ein:

  • BWL
  • Ingenieurswissenschaften (z.B. Wirtschaftsingenieurwesen, Verfahrenstechnik, Druck- und Verpackungstechnik etc.)
  • Lebensmittelchemie
  • Finanzwesen
  • Logistik
  • Naturwissenschaften
  • Wirtschaftswissenschaften

Bestenfalls haben die Kandidaten bereits Praktika im In- und Ausland absolviert. Grundsätzlich gilt bei uns jedoch: das Gesamtpaket bestehend aus relevanten Erfahrungen, akademischen Background, Auslandsaufenthalten, Leidenschaft für unser Produkt und unser Unternehmen muss stimmen.

Auf welche überfachlichen Qualifikationen kommt es Ihnen besonders an?

Teamfähigkeit, Sozialkompetenz und eine gesunde Portion Humor - wir suchen Kandidaten mit Ecken und Kanten.

Gibt es für die Trainee-Stellen bestimmte Bewerbungsfristen und feste Starttermine?

Für den Bereich Sales & Marketing Germany starten Graduates am 1. Mai in Hamburg, für Group Manufacturing, Supply and R&D am 1. Oktober in Hamburg (z.T. auch in Langenhagen). Uns kommt es aber auf einen Monat früher oder später nicht an. Wir entscheiden danach, wer zu uns passt und nicht nach Verfügbarkeiten. Informationen zu den Bewerbungsfristen finden Interessenten in unseren Stellenanzeigen oder auf unserer Homepage.

Wie läuft bei Reemtsma der Auswahlprozess für die Besetzung der Trainee-Stellen ab.

Bewerber haben die Möglichkeit sich über www.imperialtobaccograds.com online zu bewerben. Bei dem Auswahlprozess nutzen wir Instrumente wie Online-Tests und Telefoninterviews. Wer diese Hürden genommen hat, wird zu einem eintägigen Assessment Center eingeladen. Hier haben nicht nur wir die Gelegenheit, die Bewerber persönlich kennenzulernen, sondern auch die Hochschulabsolventen erleben einen sehr praxisnahen Tag mit Kollegen aus den Fachbereichen.

Was erwarten Sie von den Bewerbern im persönlichen Kontakt während des Auswahlprozesses?

Uns ist es wichtig, dass sich Bewerber authentisch, ehrlich und offen präsentieren. Sie sollten ihre Chance nutzen und ihr Interesse wie auch ihre Motivation an unserem Unternehmen und Graduate Programm deutlich machen. Während des Assessment Centers sollten sie  die Gelegenheit nutzen, sich ein Bild von uns zu machen, uns kennenzulernen und Fragen zu stellen. Nicht nur wir, sondern auch die Bewerber müssen am Ende des Auswahlprozesses entscheiden, ob wir zueinander passen.

Wie ist der grobe Ablauf des Trainee-Programms?

SALES & MARKETING: Graduates lernen unter anderem die Bereiche Marketing,  Trade Marketing, Key Account Management, Market Intelligence sowie den Außendienst kennen. Ein fester Bestandteil unseres Sales & Marketing Trainee Programms ist außerdem ein sechs- bis achtwöchiger Einsatz in einer unserer Auslandsgesellschaften.

GROUP MANUFACTURING, SUPPLY AND R&D: Im Rahmen dieses Programms werden Graduates in einem speziellen Bereich innerhalb Manufacturing, Supply Chain und R&D eingesetzt. Für einen bestmöglichen Einblick lernen sie alle relevanten Tätigkeiten ihres Schwerpunkts kennen. Mögliche Bereiche sind: Product Development and Quality, Planning and Supply, Manufacturing Innovation & Leaf, Product Science

Unabhängig von dem Bereich, können sich unsere Graduates auf eine intensive Einarbeitung durch die jeweiligen Fachabteilungen freuen. Bereits ab dem ersten Tag werden sie in verantwortungsvolle Projekte integriert.

Etwas was unser Programm definitiv ausmacht und uns unsere Graduates auch immer wieder spiegeln, ist der Austausch und Zusammenhalt untereinander.  Auch die Tatsache, dass viele verschiedene Nationalitäten aufeinander treffen und die damit verbundene Diversität werden hoch geschätzt.

Wie ist in der Trainee-Ausbildung das Verhältnis von Theorie zu Praxis?

Durch eine Kombination aus „Learning on the job“, Networking, Feedback und Workshops sind wir überzeugt, die Weiterentwicklung der Graduates so effektiv wie möglich zu unterstützen. Die Graduates übernehmen Aufgaben im Tagesgeschäft sowie Projekte oder Teilprojekte in den Fachbereichen. Dadurch lernen sie sehr schnell das Business kennen und übernehmen früh Verantwortung.

Wir haben den Anspruch, alle unsere Mitarbeiter bei ihren Entwicklungszielen zu unterstützen, sind aber auch davon überzeugt, dass die Entwicklung eines jeden Mitarbeiters in der eigenen Verantwortung liegt. Das bedeutet, dass jeder Mitarbeiter mit Proaktivität wie auch Initiative seine Entwicklung gestalten kann.

Wie sind bei Reemtsma die Einarbeitung und die Betreuung der Trainees durch die Vorgesetzten geregelt?

Für die erste Zeit steht den neuen Graduates ein „Buddy“ zur Seite. Diese Aufgabe wird meistens von einem  Graduate aus den anderen Jahrgängen übernommen. In den letzten Jahren hat sich zudem ein Mentoring Programm etabliert; erfahrene Manager stehen den Graduates während ihres Programms unterstützend zur Seite.

Wie steht es mit dem Trainee-Gehalt bei Reemtsma?

Die Vergütung startet im ersten Jahr mit circa 50.000 Euro. Graduates haben einen Urlaubsanspruch von 30 Tagen und für geleistete Überstunden kann Freizeitausgleich genommen werden.

Ihr Nachwuchsprogramm hat die „Trainee-Auszeichnung erhalten und wurde somit als „fair und karrierefördernd“ eingestuft. Was bedeutet Ihnen das/was versprechen Sie sich davon?

Wir haben uns sehr über diese Auszeichnung gefreut und sind sehr stolz darauf. Es freut uns zu sehen, dass die Arbeit, die wir in das Programm investiert haben, anerkannt und wertgeschätzt wird.

Um der Auszeichnung gerecht zu werden,  arbeiten wir gemeinsam mit den Graduates und den Fachbereichen an der Optimierung unseres Programms. Wir stehen im engen und regelmäßigen Austausch mit unseren Graduates und sind jederzeit offen für Feedback.  

Nicht nur der ‚Generation Y’ ist wichtig: Für welche Werte und für welche Unternehmenskultur steht Reemtsma?

Wir sind ein wachstumsorientiertes, solides Unternehmen mit einer klaren Wertedefinition: Uns ist bewusst, dass wir ein kontroverses Produkt herstellen und daher sind Werte wie Verantwortung, Selbstbestimmung und Transparenz für uns von zentraler Bedeutung.

Wer bei uns anfängt, kann sich auf eine angenehme und kollegiale Arbeitsatmosphäre freuen.

Welche Zielpositionen besetzen die Trainees im Anschluss an das Programm und was sind die weiteren Karriereperspektiven bei Reemtsma?

Im Laufe des Programms unterstützen wir die Graduates nicht nur bei ihrer fachlichen, sondern auch bei ihrer persönlichen Weiterentwicklung und bilden somit den Grundstein für eine weitere Karriere bei Reemtsma / Imperial Tobacco. Wir sind natürlich sehr danach bestrebt, auch über das Graduate Programm hinaus mit unseren Nachwuchskräften weiterzuarbeiten und sie kontinuierlich in ihrer Karriere bei Reemtsma zu begleiten und zu fördern. In der Vergangenheit haben unsere Graduates im Anschluss an das Programm unterschiedliche Positionen, wie z.B. als Junior Project Manager,  im In- oder Ausland übernommen.  

>> Alle Infos zum Berufseinstieg als Trainee bei Reemtsma bietet das Unternehmensprofil

Über den Autor

Alexander Schlang
Alexander Schlang

Artikel weiterempfehlen:

Bettina wilde

Bettina Wilde

Trainee-Expertin, Redaktion TRAINEE-GEFLÜSTER

Persönliche Empfehlung

Erhöhe deine Chancen bei der Jobsuche.
Beim Karriereportal ABSOLVENTA kannst du Kontaktanfragen von über 5.000 Arbeitgebern erhalten.

  • Kostenlos anmelden
  • Lebenslauf hochladen
  • Jobanfragen erhalten
Kostenloses Profil erstellen

Aktuelle Trainee-Stellen von Reemtsma Cigarettenfabriken GmbH / Imperial Tobacco Group

zu allen Trainee-Stellen

Über die Trainee-Programme von Reemtsma Cigarettenfabriken GmbH / Imperial Tobacco Group

Weitere Artikel aus dieser Kategorie