Trainee-Programm bei der FDM Group: Einblicke vom Arbeitgeber

Trainee-Programm bei der FDM Group: Einblicke vom Arbeitgeber

Kaja Hochstätter ist Consultant im Bereich Recruiting & Events bei der FDM Group. Im Interview mit TRAINEE-GEFLÜSTER spricht sie über den Auswahlprozess, Inhalte und Ablauf des Trainee-Programms bei dem internationalen IT-Dienstleister.  

Frau Hochstätter, was für Trainee-Programme bietet die FDM Group an?

Die FDM Group bietet das „Internationale Trainee-Programm zum IT-Consultant“ an. Die Trainees können zwischen zwei Ausbildungsrichtungen entscheiden: Business IT-Consultant mit den Schwerpunkten Projektmanagement / Business Analyse oder Technical IT-Consultant mit den Schwerpunkten Software-Entwicklung, Application Management, Qualitätsmanagement oder Financial Application Management. Wir geben unseren Trainees ein theoretisches Inhouse-Training, um sie für Einsätze beim Kunden vorzubereiten.

Wer sind Ihre Kunden?

Unsere Top-Kunden in Deutschland und der Schweiz sind Daimler, UBS, CreditSuisse, eine große deutsche Investmentbank, Lufthansa Systems und HSBC. Somit ermöglicht FDM für Absolventen und Young Professionals den Einstieg als IT-Consultant in Großkonzernen.

An wen richten sich die Trainee-Programme der FDM Group?

Die Trainee-Programme richten sich an Bachelor- und Masterabsolventen aus den Studiengängen der Wirtschaftsinformatik, BWL, VWL, Mathematik, Physik oder vergleichbares. In 2014 haben wir bei FDM Group Deutschland das Ziel, 80 Trainees einzustellen.

Stichwort Soft Skills: Auf welche überfachlichen Qualifikationen kommt es Ihnen für die Trainee-Stellen besonders an?

Unsere Trainees beziehungsweise Consultants werden im Laufe des Programms in zwei bis drei Projekten eingesetzt. Dies erfordert Flexibilität, Teamfähigkeit und Integrationsvermögen. Außerdem gehören Initiative, Leistungsorientierung, Durchsetzungs- und Kommunikationsstärke sowie Problemlösungskompetenz aus unterschiedlichen Blickwinkeln dazu. Die Trainees sollten ebenfalls kundenorientiert sowie technisch und betriebswirtschaftlich versiert sein.

Wie läuft bei der FDM Group der Auswahlprozess für die Besetzung der Trainee-Stellen ab?

Nach sorgfältiger Überprüfung der Bewerbungen erfolgt im Anschluss ein telefonisches Interview. Dabei besprechen wir den bisherigen Werdegang der Bewerber, ihre Erwartungen sowie ihre Karrieremöglichkeiten bei der FDM Group.

Wenn das Telefoninterview erfolgreich verlaufen ist, laden wir die Bewerber zu einem Assessment Center nach Frankfurt am Main in unsere Deutschlandzentrale ein. Durch dieses Auswahlverfahren stellen wir fest, wie ausgeprägt die fachlichen und sozialen Kompetenzen, die Motivation und das technische Grundverständnis sind. Das Assessment Center setzt sich aus unterschiedlichen Aufgaben zusammen, die individuell oder als Gruppe gelöst werden müssen. In dem AC möchten wir überprüfen, welche Kandidaten am besten für das Programm geeignet sind. Darüber hinaus bekommen sie ebenso einen Einblick in unser Unternehmen und können das Team und den Standort Frankfurt kennenlernen.

Am Tag nach dem Assessment Center teilen wir den Kandidaten unsere Entscheidung mit. Jeder Einzelne erhält ein ausführliches Feedback zu seinen Leistungen.

Gibt es für die Trainee-Programme bestimmte Bewerbungsfristen und feste Starttermine?

Nein, es gibt keine bestimmten Bewerbungsfristen. Wir nehmen durchgehend Bewerbungen an und es gibt monatliche Starttermine.

Wie ist der grobe Ablauf des Trainee-Programms?

Das Trainee-Programm setzt sich aus einem drei- bis vierwöchigen Basistraining in Frankfurt und einem sechs- bis zehnwöchigen Spezialisierungstraining in London oder Manchester zusammen. Anschließend werden die Trainees für bis zu 24 Monate als Junior IT-Consultant bei renommierten Großkonzernen in Deutschland oder in der Schweiz in spannenden Projekten eingesetzt.

Wie läuft der Auslandsaufenthalt ab?

Je nach Trainingsschwerpunkt können die Trainees entweder nach London oder nach Manchester gehen. FDM kümmert sich um alle organisatorischen Angelegenheiten, wie Flüge, Unterkunft und Verpflegung. Die Trainees kommen in der Regel bei Gastfamilien unter. Die Dauer des Auslandsaufenthalts ist vom Trainingsplan abhängig und liegt zwischen sechs und zehn Wochen. Während des Aufenthalts in England bekommen unsere Trainees ein ausführliches theoretisches Training, das sie auf den Kundeneinsatz als Junior Consultant sowohl fachlich als auch persönlich vorbereitet.

Wie ist das Verhältnis vom „Training-on-the-Job“ zu „Training-off-the-Job“, also von Praxis zu Theorie?

Die ersten zehn bis 14 Wochen Training finden in Frankfurt und London/Manchester statt. Dabei handelt es sich um ein reines Training-off-the-Job. Der Rest des Traineeprogramms läuft über Projekteinsätze beim Kunden und ist somit on-the-Job.

Wie sind bei der FDM Group Einarbeitung und Betreuung der Trainees durch die Vorgesetzten geregelt?

Die ersten Wochen bei FDM werden die Trainees hauptsächlich durch unsere Trainer betreut.  Während des Kundeneinsatzes hat jeder Junior Consultant einen eigenen Account Manager. Außerdem agieren vor Ort erfahrene FDM-Consultants als Mentoren. Natürlich sind auch alle FDM Mitarbeiter jederzeit für die Trainees da.

Wie steht es mit dem Trainee-Gehalt bei der FDM Group?

Die Trainees der FDM Group erhalten während des off-the-job Trainings ein Grundgehalt und während des Projekteinsatzes ein volles, marktübliches Gehalt. Neben dem Gehalt bekommen sie auch Vergünstigungen bei verschiedenen Einrichtungen, wie zum Beispiel Hotels, Restaurants und Autovermietungen.

Welche Zielpositionen besetzen die Trainees im Anschluss an das Programm und was sind die weiteren Karriereperspektiven bei der FDM Group?

Nach dem Trainee-Programm können die Consultants weiterhin bei FDM als Senior Consultant bleiben. Viele werden auch von unserem Kunden als Festangestellte übernommen und leiten ihre eigenen Projekte mithilfe neuer FDM Junior Consultants!

>> Aktuelle Stellenangebote sowie weitere Infos zum Einstieg als Trainee bei der FDM Group

Artikel weiterempfehlen:

Bettina wilde

Bettina Wilde

Trainee-Expertin, Redaktion TRAINEE-GEFLÜSTER

Persönliche Empfehlung

Erhöhe deine Chancen bei der Jobsuche.
Beim Karriereportal ABSOLVENTA kannst du Kontaktanfragen von über 5.000 Arbeitgebern erhalten.

  • Kostenlos anmelden
  • Lebenslauf hochladen
  • Jobanfragen erhalten
Kostenloses Profil erstellen

Über die Trainee-Programme von FDM Group GmbH

Weitere Artikel aus dieser Kategorie