Mit dem Trainee-Programm von ABB starten Absolventen nach dem Studium durch

Die Einstiegsprogramme beim Energie- und Automations­technik-Konzerns ABB bieten Absolventen von Fachhochschule und Universität einen guten Einstieg und darüber hinaus beste Voraussetzungen für die berufliche Entwicklung und die Vorbereitung auf die spätere Übernahme von Fach- und Führungsaufgaben. In dem 18-monatigen Trainee-Programm gewinnen die Absolventen einen zielgerichteten Überblick über das Unternehmen, das führend in der Energie- und Automationstechnik ist.

Trainee-Programme richten sich vorwiegend an Techniker und Ingenieure

Es gibt keine festen Einstellungstermine, der Einstieg in das Trainee-Programm ist bei ABB in Deutschland während des ganzen Jahres möglich. Es ist wenig verwunderlich, dass die Trainee-Stellen vorwiegend im technischen Bereich angeboten werden, zusätzlich gibt es bei ABB aber auch Trainee-Stellen im kaufmännischen und im IT-Bereich. Die aktuell zu besetzenden Stellen und genauen Bereiche der Trainee-Programme sind im Karriere-Portal von ABB ausgeschrieben.

ABB sucht für seine Trainee-Programme Querdenker statt Ja-Sager

Bewerber sollen einen der Studiengänge Elektrotechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Betriebswirtschaftslehre mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen haben.

ABB erwartet von seinen Trainees, dass sie Dinge in die Hand nehmen und weiterentwickeln, sowohl inner- als auch außeruniversitär. Darüber hinaus verfügen passende Kandidaten über gute Englisch- und EDV-Kenntnisse, denken und handeln über nationale Grenzen hinweg. Neugier und Respekt auf verschiedene Charaktere eingehen zu können, sowie bewusstes und verantwortungsvolles handeln, innerhalb des Umfeldes und sich selbst gegenüber, sind persönliche Eigenschaften, die ein Trainee bei ABB mitbringen sollte. Für einige der Trainee-Programme sind darüber hinaus spezielle Fachkenntnisse gefordert, diese können den jeweiligen freien Stellen entnommen werden.

Das ABB-Trainee-Programm startet direkt im Zielbereich

Während ihrer Trainee-Zeit durchlaufen die Kandidaten vier Stationen: Die Trainees sammeln zunächst erste Erfahrungen in ihrem Zielbereich; weitere vier Monate werden in einem angrenzenden Bereich absolviert, so dass sie die Prozesse und Schnittstellen kennenlernen. ABB bereitet seine Trainees während eines sechs-monatigen Aufenthalts in einer Auslandsgesellschaft auf die internationalen Anforderungen des Unternehmens vor. Die vierte Station verbringen die Kandidaten in einem weiteren Bereich, der an den Zielbereich angrenzt, so dass sie weitere relevante Prozesse und Schnittstellen kennenlernen. Die Trainees verbinden auf diese Weise ihre Fachkenntnis ideal mit der zielgerichteten und intensiven Einarbeitung in ihre zukünftige Aufgabe. Durch diese vier Komponenten ermöglicht ABB seinen Trainees einen Blick über den Tellerrand hinaus und bereitet die Absolventen durch diese ganzheitliche Betrachtung gut auf ihre zukünftigen Herausforderungen bei ABB vor.

Trainings on and off the Job

Außerdem bildet ABB seine Trainees mit Trainings On- und Off-the-Job weiter: Die Trainees werden vollständig in das Tagesgeschäft eingebunden und arbeiten in unterschiedlichen Teams mit. Darüber hinaus besuchen sie Trainings und Seminare, die sowohl ihre fachlichen als auch methodischen und persönlichen Kompetenzen fördern. Während der Trainee-Zeit wird den Absolventen ein Mentor zur Seite gestellt, der als kompetenter Berater und Wegbegleiter in verschiedenen Themen fungiert. Außerdem bietet ABB seinen Trainees die Möglichkeit, in Netzwerken aktiv ihre Erfahrungen und ihr Wissen auszutauschen.

Artikel weiterempfehlen:

Bettina wilde

Bettina Wilde

Trainee-Expertin, Redaktion TRAINEE-GEFLÜSTER

Persönliche Empfehlung

Erhöhe deine Chancen bei der Jobsuche.
Beim Karriereportal ABSOLVENTA kannst du Kontaktanfragen von über 5.000 Arbeitgebern erhalten.

  • Kostenlos anmelden
  • Lebenslauf hochladen
  • Jobanfragen erhalten
Kostenloses Profil erstellen

Über die Trainee-Programme von ABB - ABB Asea Brown Boveri Ltd,

Weitere Artikel aus dieser Kategorie