Mit dem Trainee-Programm der SIGNAL IDUNA Gruppe zum Vertriebs-Profi

Das Finanzwesen ist durch die weltweite Krise zum Teil in Verruf geraten. Dennoch oder grade deshalb, stellen wir von Trainee-Geflüster diesmal ein Trainee-Programm aus der Finanzbranche vor, in der Hoffnung, dass die angehenden Trainees es besser machen. Zum Beispiel in einer Vertriebskarriere bei der SIGNAL IDUNA Gruppe im Bereich Versicherungen und Finanzen. Eine Karriere im Vertrieb ist zwar sicher nicht für jeden etwas, aber vertriebsaffine Hochschulabsolventen können mit dem Nachwuchsprogramm den Grundstein für eine erfolgreiche Karriere legen.

Während des zweijährigen Trainee-Programms absolvieren die Hochschulabsolventen im ersten Jahr eine Ausbildung zum Versicherungsfachmann (bzw. zur Versicherungsfachfrau), die mit einer IHK-Prüfung zertifiziert wird. Die Ausbildung erfolgt parallel zum Einsatz in einer der Filialdirektionen im Vertrieb, in der die Führungskräfte der Filialen die Trainees intensiv einarbeiten. Das Trainee-Programm findet also direkt vor Ort beim Kunden statt. So soll der Trainee die Bedürfnisse der Kunden kennenlernen, ermitteln und bedienen. Bereits nach wenigen Wochen wird der Trainee in die Lage versetzt, die ersten eigenen Schritte im Vertrieb zu machen, und die in den Ausbildungs-Modulen erlernten Kenntnisse einzusetzen. Dabei stehen jedem Trainee erfahrene Führungskräfte und Außendienstmitarbeiter beratend und coachend zur Seite.

Die SIGNAL IDUNA Gruppe sucht jährlich bis zu zwölf Trainees für den Vertrieb

Während der Trainee-Zeit lernen die Trainees die gesamte Produktpalette des Konzerns kennen. Diese reicht von Versicherungen (z.B. Berufsunfähigkeit, Riester-Rente, Lebensversicherung) über Finanzprodukte bis hin zu Bankdienstleistungen. Die Trainees beraten dabei unterschiedliche Kundengruppen im privaten, öffentlichen und gewerblichen Bereich.

Nach dem ersten Jahr wird das Trainee-Programm auf die spätere Zielposition ausgerichtet. Gemeinsam mit den Vorgesetzten werden die individuellen Karrieremöglichkeiten analysiert und eine mögliche Zielposition festgelegt, deren Erreichen im zweiten Trainee-Jahr angesteuert wird. Es gibt dabei drei mögliche Karriereziele, die angestrebt werden können:
1) als selbständiger Außendienstpartner von Signal Iduna (durch Aufbau einer Agentur, Juniorpartnerschaft oder Übernahme einer bestehenden Agentur)
2) als angestellte Führungskraft im Vertrieb (z. B. als Verkaufsleiter) oder
3) als angestellter Spezialist für einzelne Vetriebssparten.

Während des Trainee-Programms erhält der Trainee einen auf zwei Jahre befristeten Angestelltenvertrag. Neben dem Fixgehalt inklusive branchenüblichen Sozialleistungen, haben die Trainees die Möglichkeit, variable Vergütungsbestandteile zu erzielen, die von der individuellen Leistung abhängig sind und somit eine schnelle und hohe Einkommenssteigerung ermöglichen – sofern der Trainee mit dem richtigen Engagement bei der Sache ist.

Die Voraussetzungen für die Teilnahme am SIGNAL IDUNA Trainee-Programm

Voraussetzung für den Einstieg bei der SIGNAL IDUNA Gruppe ist ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium, mit vorzugsweise wirtschaftswissenschaftlichem oder juristischem Schwerpunkt. Darüber hinaus sind die Freude am direkten Kundenkontakt und natürlich Vertriebsaffinität obligatorisch – denn ohne diese Eigenschaften kann eine Vertriebskarriere nicht erfolgreich sein. Besonders können Kandidaten punkten, die bereits erste Erfahrungen im Vertrieb gesammelt haben, z.B. im Rahmen einer Ausbildung, Nebentätigkeit oder eines Praktikums.

Als Soft Skills sollten die Trainees neben Selbstbewusstsein, Aufgeschlossenheit und Neugierde, die Fähigkeit zu unternehmerischem Denken und Handeln, Leistungsorientierung und eine hohe Einsatzbereitschaft mitbringen.

Doch nur wer sich darüber hinaus mit einer Tätigkeit als Trainee im Vertrieb eines großen Versicherungskonzerns gut identifizieren kann und bereit ist, sich auf unterschiedlichste Beratungssituationen in den jeweiligen Kundengruppen einzustellen, für den ist das Trainee-Programm geeignet. Zwei mal pro Jahr, jeweils zum 01. April und 01.Oktober, stellt die SIGNAL IDUNA Gruppe neue Trainees ein.

>> Hier geht es zur Traineeprogramme-Datenbank

Artikel weiterempfehlen:

Bettina wilde

Bettina Wilde

Trainee-Expertin, Redaktion TRAINEE-GEFLÜSTER

Persönliche Empfehlung

Erhöhe deine Chancen bei der Jobsuche.
Beim Karriereportal ABSOLVENTA kannst du Kontaktanfragen von über 5.000 Arbeitgebern erhalten.

  • Kostenlos anmelden
  • Lebenslauf hochladen
  • Jobanfragen erhalten
Kostenloses Profil erstellen

Weitere Artikel aus dieser Kategorie