Karriere bei Netto Marken-Discount AG & Co. KG: Einblicke vom Arbeitgeber.

Von Judith Hölling,

Welche Perspektiven bietet das Trainee-Programm von Netto Marken-Discount und muss man dafür studiert haben? Diese und weitere Fragen beantwortet Christina Stylianou, Leiterin der Unternehmenskommunikation, im Interview mit Trainee-Geflüster.

Hallo Frau Stylianou, Absolventen welcher Studiengänge suchen Sie für das Trainee-Programm?

Wir bieten zehn verschiedene Trainee-Programme an. Dafür suchen wir sowohl junge Menschen mit einer abgeschlossenen kaufmännischen Ausbildung oder einem absolvierten Bachelorstudium als auch Abiturienten und Quereinsteiger aller Ausbildungsarten.

Was kommt im Auswahlprozess auf die Bewerber zu?

Wir lernen Bewerber bevorzugt in persönlichen Gesprächen mit Kollegen aus der Personalabteilung und den entsprechenden Fachbereichen kennen. Dabei sind wir nicht auf konkrete Abschlüsse fixiert. Was bei uns zählt: Die Leidenschaft für den Handel und der Wille, etwas zu bewegen.

Was erwarten Sie von Bewerbern im Vorstellungsgespräch?

Bei der Auswahl unserer Bewerber achten wir verstärkt auf die Motivation des Einzelnen, das Interesse am Handel, die Teamfähigkeit wie auch auf die angedachte spätere Tätigkeit nach der Ausbildung beziehungsweise nach dem Trainee-Programm. Grundsätzlich sind uns Soft Skills genauso wichtig wie erste praktische Erfahrungen durch Praktika oder Nebenbeschäftigungen.

Wie ist die Arbeitszeit für Trainees bei Netto Marken-Discount geregelt?

In unseren Trainee-Programmen gibt es keine festen Arbeitszeiten. Diese variieren je nach aktuellen Projekten und Verantwortung. Den individuellen Rahmen plant man mit seinem jeweiligen Fachbereich.

Wie steht es um Trainee-Gehalt und Benefits?

Unsere Trainee-Programme werden übertariflich vergütet. Darüber hinaus investieren wir in die Weiterbildung unserer Nachwuchskräfte in Form von Schulungen, zum Beispiel Verhandlungstechniken, Arbeitsrecht oder Personalführung. Unsere Trainees im Vertrieb erhalten einen Firmenwagen, ein Smartphone sowie ein Tablet, welche sie auch privat nutzen dürfen.

Welche Karriereperspektiven haben Trainees bei Netto Marken-Discount?

Bei besonders guten Leistungen garantiert Netto eine Übernahme und besetzt Führungspositionen im Unternehmen bevorzugt mit engagierten Talenten aus den eigenen Reihen. So bietet Netto als expandierendes Unternehmen in einer spannenden Branche sehr gute Zukunftsperspektiven.

Für die hohe Ausbildungsqualität und die karrierefördernden betrieblichen Rahmenbedingungen ist Netto mehrfach ausge-zeichnet, beispielsweise mit den Siegeln „Faires Trainee-Programm“ von Absolventa/trendence, „Deutschlands begehrteste Arbeitgeber“ des F.A.Z. Instituts und „TOP Karrierechancen 2018“ von Focus Money. Zusätzlich sind wir Mitglied der Initiative „Fair Company“ von karriere.de.


Erhalte weitere Informationen zum Unternehmen.

Erhalte weitere Informationen zum Unternehmen.
Mehr erfahren
Erhalte weitere Informationen zum Unternehmen.
Mehr erfahren

Erfahrungen von anderen Insidern.