Erfahrung als Trainee: HORBACH

Erfahrung als Trainee: HORBACH

„Besonders wichtig ist es, authentisch zu sein“ – Özlem Karaman ist nach ihrem Studium als Trainee im Vertrieb bei der Wirtschaftsberatung HORBACH eingestiegen und weiß, worauf es beim Bewerungsprozess ankommt. Im Interview mit TRAINEE-GEFLÜSTER spricht sie über das Auswahlverfahren für das Trainee-Programm, gibt Einblicke in ihren Arbeitsalltag und verrät, wie es um die Work-Life-Balance bei HORBACH bestellt ist.

 

Wie lief das Auswahlverfahren für die Trainee-Stelle bei HORBACH ab?

Ich habe mich online beworben und meine vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail versendet. Kurze Zeit später wurde ich schon zum Assessment Center eingeladen. Hierbei ging es darum, uns selbst vorzustellen und auch das Unternehmen kennenzulernen. Es wurden sowohl Einzelinterviews als auch Gruppendiskussionen geführt. Eine weitere Aufgabe war, eine dreiminütige Selbstpräsentation zu halten.

Welche Tipps kannst du Bewerbern geben, die den Auswahlprozess bei HORBACH noch vor sich haben?

Besonders wichtig ist es authentisch zu sein und sich im Vorfeld Gedanken zu machen, weswegen man sich für diese Stelle bewirbt und was die Motivation ist. Ein selbstbewusstes Auftreten sowie ein freundliches Lächeln schaffen einen positiven Eindruck!

Wie ist der grobe Ablauf deines Trainee-Programms bei HORBACH?

Das Trainee-Programm geht 12 Monate. Anfangs wird bei Kundenterminen hospitiert und selbstständig ein Kundenstamm aufgebaut. Währenddessen werden alle zwei Wochen Schulungen besucht, in denen die Trainees auf die IHK-Prüfung nach §34d zum Versicherungsfachmann-/frau vorbereitet werden. Diese Prüfung ist die Voraussetzung für die Registrierung bei der IHK und um als Berater tätig zu werden. Die Schulungen finden in Hannover statt. Nach sechs Monaten geht es zur schriftlichen sowie mündlichen IHK Prüfung. Nach dem Bestehen darf die Beratung selbstständig durchgeführt werden.

Darauf folgen noch weitere Schulungen und Seminare, in denen das Fachwissen vertieft wird und die Möglichkeit besteht, noch weitere Qualifikationen zu erlangen.

Wie sind bei HORBACH Einarbeitung, Betreuung und Feedback durch die Vorgesetzten geregelt?

Die Einarbeitung verlief durch meine Mentorin und auch durch das gesamte Team. Es finden regelmäßige Feedback-Gespräche statt, in denen die Punkte Entwicklung, Motivation und Ziele behandelt werden. Durch die intensive Betreuung erfolgte eine sehr gute Eingliederung in den Job.

„Training-off-the-job“ vs. „Training-on-the-job“ – Wie ist das Verhältnis von Theorie und Praxis?

Theorie und Praxis laufen parallel. Durch die regelmäßigen Seminare und Konferenzen werden aktuelle Konzepte und Lösungen vorgestellt, die im Anschluss im Kundentermin umgesetzt werden.

Was sind deine wesentlichen Aufgaben und Tätigkeiten im Arbeitsalltag?

Meine primären Aufgaben bestehen darin, den Kundenkontakt herzustellen, Kunden zu betreuen und passende Lösungen anzubieten. Auch der Aufbau von Kooperationen und das Begleiten von Projekten sind ein wichtiger Bestandteil meiner Arbeit.

Stichwort Work-Life-Balance: Auf wie viele Arbeitsstunden kommst du pro Woche?

Individualität wird bei HORBACH großgeschrieben! Es gibt keine vorgegebenen Arbeitsstunden, die erfüllt werden müssen. Den Zeitaufwand, den ich für meine Ziele investiere, kann ich selber bestimmen. Die flexiblen Arbeitszeiten ermöglichen mir, neben der Arbeit meinen Hobbys nachzugehen.

Auch Urlaub darf unter Berücksichtigung der Vertriebszahlen mehrmals im Jahr genommen werden.

Wie empfindest du die Arbeitsatmosphäre bei HORBACH?

Die Zusammenarbeit mit meinem Team macht mir besonders viel Spaß! Es finden regelmäßige Team-Veranstaltungen statt, bei denen wir uns austauschen können.

Auch der Kontakt zu Kollegen von anderen Standorten wird durch Vertriebstagungen und Veranstaltungen gefördert.

Wie steht es mit dem Trainee-Gehalt?

In der ersten Phase des Trainee-Programms bei HORBACH gibt es ein fixes Gehalt, damit die Zeit genutzt werden kann, um zu lernen und einen Kundenstamm aufzubauen. Danach ist das Gehalt leistungsabhängig. Durch verschiedene Incentives kann das Gehalt variabel erhöht werden.

Ist der Arbeitsvertrag auf die Dauer des Trainee-Programms bei HORBACH befristet?

Sofern die Lernbereitschaft da ist und der Job mit Leidenschaft und Ehrgeiz ausgeführt wird, ist die Übernahme sehr wahrscheinlich.

Was war (bisher) dein persönliches Highlight in der Trainee-Ausbildung?

Meine persönlichen Highlights waren die herzlichen Rückmeldungen von begeisterten Kunden sowie die Firmen-Veranstaltungen von HORBACH.

Wie geht es für dich persönlich im Anschluss an das Trainee-Programm bei HORBACH weiter?

Mein Ziel ist es, in die Mentorenausbildung zu gehen und in der Zukunft mein eigenes Team aufzubauen.

>> Mehr erfahren zum Trainee-Programm bei HORBACH

Artikel weiterempfehlen:

Bettina wilde

Bettina Wilde

Trainee-Expertin, Redaktion TRAINEE-GEFLÜSTER

Persönliche Empfehlung

Erhöhe deine Chancen bei der Jobsuche.
Beim Karriereportal ABSOLVENTA kannst du Kontaktanfragen von über 5.000 Arbeitgebern erhalten.

  • Kostenlos anmelden
  • Lebenslauf hochladen
  • Jobanfragen erhalten
Kostenloses Profil erstellen

Über die Trainee-Programme von HORBACH Wirtschaftsberatung GmbH

Weitere Artikel aus dieser Kategorie