Erfahrung als Trainee: Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co. KG.

Erfahrung als Trainee: Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co. KG.

Denis Kartavyi (27) hat sein Studium des Chemie- und Bioingenieurwesens an der Uni Erlangen-Nürnberg beendet, bevor er sich bei der Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co. KG für ein 12-monatiges Trainee-Programm beworben hat. Im Interview mit TRAINEE-GEFLÜSTER erzählt er von seinen Erfahrungen im Bewerbungsprozess, seinen Aufgaben im Berufsalltag und den Übernahmechancen von Trainees bei dem Pharmazulieferer.

Hallo Denis, wie lief das Auswahlverfahren für die Trainee-Stelle bei Vetter Pharma ab?

Die Stellenausschreibung zum Trainee-Programm habe ich online in einem Jobportal entdeckt und mich daraufhin bei Vetter beworben. Es folgte die Einladung zum eintägigen Assessment Center in Ravensburg, das sich aus verschiedenen Gruppenübungen, Präsentationen und einem abschließenden Einzelgespräch zusammensetzte. Hier ist es besonders wichtig gewesen, sich authentisch zu verhalten und sich nicht zu verstellen.

Trotz Nervosität war die Stimmung angenehm, sodass ich mich gefreut habe, bekannte Gesichter zum Start des Trainee-Programms wieder zu sehen. Vom Absenden der Bewerbung bis zur Zusage für das Trainee-Programm sind ungefähr drei Monate vergangen.

Wie ist der grobe Ablauf deines Trainee-Programms bei Vetter Pharma?

Das Trainee-Programm dauert bei mir insgesamt zwölf Monate. Dabei sind vier Stationen in unterschiedlichen Unternehmensbereichen mit einer Dauer von jeweils etwa drei Monaten vorgesehen. Die Stationen werden spezifisch auf die Wünsche und Qualifikationen des jeweiligen Trainees angepasst, lassen sich aber noch im Verlauf des Programms flexibel gestalten. Ich arbeite unter anderem in den Bereichen Validierung, Produktion und chemische Analytik. Neben der Arbeit werden zahlreiche Schulungen und Seminare zur Weiterbildung angeboten.

Wie sind bei Vetter Pharma Einarbeitung, Betreuung und Feedback durch die Vorgesetzten geregelt?

Zu Beginn des Trainee-Programms werden jedem neuen Trainee sogenannte Paten zur Seite gestellt, das sind ehemalige Trainees. Sie begleiten und unterstützen einen über die Dauer des Programms. Feedback von den Betreuern der jeweiligen Stationen gibt es darüber hinaus noch zum Abschluss einer jeden Station.

„Training-off-the-job“ vs. „Training-on-the-job“– Wie ist das Verhältnis von Theorie und Praxis?

Trotz zahlreicher Schulungen und Seminare überwiegt die Praxis in den Abteilungen. So wird auch sehr darauf Wert gelegt, das Erlernte so schnell wie möglich in den Berufsalltag einfließen zu lassen.

Was sind deine wesentlichen Aufgaben und Tätigkeiten im Arbeitsalltag?

Je nach Abteilung werden einem unterschiedliche Projekte übergeben, um die man sich dann selbstständig und eigenverantwortlich kümmern darf. So ging es in meiner ersten Station um die standortübergreifende Harmonisierung verschiedener technischer Auswertungen. Neben einer intensiven Einarbeitung in die komplexe Thematik stand besonders die Kommunikation mit den Anwendern der Messsysteme an den verschiedenen Standorten im Fokus. Zudem nimmt man nebenher regelmäßig an Schulungen und Seminaren teil, um sich kontinuierlich weiterzubilden und die Abläufe innerhalb des Betriebs besser zu verstehen. Unterm Strich komme ich so auf circa 40 Stunden pro Woche.

Wie empfindest du die Arbeitsatmosphäre bei Vetter Pharma?

Bisher wurde ich in jeder Abteilung sehr herzlich aufgenommen und von Beginn an in meiner Tätigkeit unterstützt. Neben gemeinsamen Schulungen und Seminaren treffen wir Trainees uns auch regelmäßig in der Freizeit zu Stammtischen oder anderen Aktivitäten.

Wie steht es mit dem Trainee-Gehalt bei Vetter Pharma?

Die Vergütung entspricht dem in der Branche üblichen Trainee-Gehalt.

Ist der Arbeitsvertrag auf die Dauer des Trainee-Programms befristet?

Ja, er ist auf die Dauer des Trainee-Programms befristet. Trotzdem ist das Programm auf eine Festanstellung bei Vetter ausgerichtet. Aufgrund des großen Wachstums von Vetter ergeben sich darüber hinaus sehr gute Übernahmechancen. Nach dem Trainee-Programm strebe ich eine Übernahme bei Vetter in einer verantwortungsvollen Position an.

>> Weitere Stellenangebote und Infos zum Einstieg als Trainee bei Vetter Pharma

Artikel weiterempfehlen:

Bettina wilde

Bettina Wilde

Trainee-Expertin, Redaktion TRAINEE-GEFLÜSTER

Persönliche Empfehlung

Erhöhe deine Chancen bei der Jobsuche.
Beim Karriereportal ABSOLVENTA kannst du Kontaktanfragen von über 5.000 Arbeitgebern erhalten.

  • Kostenlos anmelden
  • Lebenslauf hochladen
  • Jobanfragen erhalten
Kostenloses Profil erstellen

Über die Trainee-Programme von Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co. KG

Weitere Artikel aus dieser Kategorie