Trainee bei der PAUL HARTMANN AG: Einblicke vom Arbeitgeber.

Von Marie-Luise Peters,

Ramona Bayerschen ist als Specialist Talent Management im HR Management bei der PAUL HARTMANN AG tätig. Im Interview mit Trainee-Geflüster gibt sie Einblicke in den Bewerbungsprozess, spricht über den Ablauf des Trainee-Programms und verrät, auf welche Benefits sich Trainees bei HARTMANN freuen können.

Hallo Frau Bayerschen, was für ein Trainee-Programm bietet die PAUL HARTMANN AG an und was für ein strategisches Ziel verfolgen Sie damit?

Mit dem HARTMANN International Graduate Program verfolgen wir das Ziel, junge Talente schnell und zielgerichtet auf eine anspruchsvolle Position bei HARTMANN vorzubereiten. Im Rahmen des 18-monatigen fachspezifischen Programms arbeiten die Graduates an verschiedenen Projekten mit und werden durch Führungskräfte sowie einen persönlichen Mentor in ihrer Weiterentwicklung begleitet. Zusätzlich bietet ein mehrmonatiger Auslandseinsatz die Möglichkeit, gezielt die interkulturelle Kompetenz zu stärken.

Wie viele Trainees stellt HARTMANN pro Jahr ein?

HARTMANN stellt im Jahr je nach Bedarf bis zu zehn neue Trainees in verschiedenen Fachrichtungen ein.

An wen richtet sich das International Graduate Program von HARTMANN?

Für das HARTMANN International Graduate Program suchen wir hochqualifizierte Masterabsolventen in den verschiedenen Fachbereichen, zum Beispiel HR, Marketing/Sales, Supply Chain Management, Finance, IT etc., welche sich für einen Berufseinstieg in der Gesundheitsbranche interessieren. Idealerweise haben angehende Trainees bereits erste relevante praktische Erfahrung sowie Auslandserfahrung durch ein Studium oder ein Praktikum gesammelt.

Auf welche überfachlichen Qualifikationen kommt es Ihnen besonders an?

Neben fließenden Englisch- und Deutschkenntnissen sowie konversationssicheren Kenntnissen in einer weiteren Fremdsprache sind Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und internationale Mobilität wichtige Voraussetzungen. Ein hohes Maß an Lern- und Leistungsbereitschaft sowie Engagement sind für uns wichtige Eigenschaften eines Trainees.

Gibt es für die Trainee-Stellen bestimmte Bewerbungsfristen und feste Starttermine?

Das HIGP dauert 18 Monate und startet jeweils unterjährig nach Bedarf.

Wie läuft bei HARTMANN der Auswahlprozess für die Besetzung der Trainee-Stellen ab?

Für das HARTMANN International Graduate Program stellen wir global ein. Um den Auswahlprozess fair und transparent zu gestalten, durchlaufen alle Bewerber dieselben Bewerbungsschritte und unterliegen denselben Kriterien. Unser Auswahlprozess gliedert sich in mehrere Schritte und sieht Online-Tests, Interviews sowie ein Assessment Center vor.

Was erwarten Sie von den Bewerbern im persönlichen Kontakt während des Auswahlprozesses?

Die Bewerber sollten sich einfach möglichst authentisch zeigen. Wir möchten die Bewerber kennenlernen, ihre Motivation und auch ihre Erwartungen verstehen, um so für uns zu entscheiden, ob der Kandidat auf die ausgeschriebene Position passt. Ebenso begrüßen wir auch ein gesundes Maß an Neugier und Offenheit. Schließlich müssen nicht nur wir eine Entscheidung treffen, sondern eben auch die Bewerber. Daher bestärken wir die Bewerber immer wieder, jegliche für sie relevanten Fragen an uns oder die Fachabteilung zu stellen, die sie für ihre Entscheidungsfindung benötigen.

Wie ist der grobe Ablauf des Trainee-Programms bei HARTMANN?

Das 18-monatige Programm gliedert sich in der Regel in vier bis fünf Stationen. Die zu durchlaufenden Abteilungen sowie die Dauer der einzelnen Stationen werden flexibel gestaltet und richten sich nach Projekten und Bedarf der Fachbereiche sowie Präferenzen des Trainees. Außerdem werden die Trainees während des Trainee-Programms bei HARTMANN von einem Mentor begleitet und nehmen an verschiedenen Seminaren und Workshops teil, zum Beispiel zum Thema Projektmanagement oder Präsentationstechniken.

Absolvieren die Trainees einen Auslandsaufenthalt?

Da das HIGP global ausgerichtet ist, ist mindestens ein Auslandsaufenthalt integraler Bestandteil des Programms. Die Trainees bekommen die Möglichkeit, an einem Standort im Ausland neben ihren Fachkenntnissen insbesondere ihre persönlichen und interkulturellen Kompetenzen weiterzuentwickeln.

Wie ist in der Trainee-Ausbildung das Verhältnis von Theorie zu Praxis?

Jedes Programm wird individuell definiert und aufgebaut. Welchen Input die Trainees für ihre Weiterentwicklung benötigen, kommt immer stark auf die Projekte und auch das Vorwissen bzw. die bisherigen Erfahrungen der Trainees selbst an. Ein Großteil der Ausbildung erfolgt natürlich on-the-Job oder auch near-the-Job, da der Lerntransfer in der Praxis hierdurch am besten sichergestellt wird. Sollten darüber hinaus bestimmte Fähigkeiten oder Kenntnisse für die Mitarbeit in einem Assignment notwendig sein, werden diese zusätzlich über interne oder externe Schulungen vermittelt.

Wie sind bei HARTMANN Einarbeitung und Betreuung der Trainees durch die Vorgesetzten geregelt?

Neben unserem Mentoring Programm erfolgt die Einarbeitung der Trainees in den Fachabteilungen durch die jeweiligen Line Manager. Hierfür wird ein individueller Einarbeitungsplan definiert. Weiterhin nehmen die Trainees an unserer zweiwöchigen Einführungsschulung teil, in der sie unter anderem das komplette Produktsortiment kennenlernen.

Wie steht es mit dem Trainee-Gehalt bei HARTMANN?

Neben einem attraktiven Gehalt stellen wir den Trainees für die ersten sechs Monate und den Auslandsaufenthalt eine kostenlose Wohnung zur Verfügung.

Nicht nur der Generation Y ist wichtig: Für welche Werte und für welche Unternehmenskultur steht HARTMANN?

Für uns und unsere Partner steht ganz klar die Leidenschaft für die Gesundheit der Menschen an erster Stelle. HARTMANN ist ein Unternehmen, in dem die Mitarbeiter jeden Tag aufs Neue einen Schritt weiter gehen. Darüber hinaus sind die Prinzipien Führung, Verantwortung, Verbindlichkeit und Umsetzung fester Bestandteil unserer Unternehmenskultur, und zwar für jede Position – vom Auszubildenden bis zum Vorstand.

Welche Zielpositionen besetzen die Trainees im Anschluss an das Programm und wie kann sich die weitere Karriere bei HARTMANN gestalten?

Unsere Trainees besetzen im Anschluss verantwortungsvolle Positionen im Unternehmen. Schon vor Ablauf des Programms werden passende Einsatzmöglichkeiten innerhalb der PAUL HARTMANN AG geprüft. Den Karrieremöglichkeiten sind deswegen keine Grenzen gesetzt.


Erhalte weitere Informationen zum Unternehmen.

Jetzt mehr erfahren

Erfahrungen von anderen Insidern.